Mehr als 100 Teilnehmer bei der ersten Kidical Mass in Hamm

Um 15:00 Uhr ging es los. Mit mehr als 100 Teilnehmer*innen startete die erste Kidical Mass in Hamm. Auf dem Marktplatz gab es vorher Luftballons, Fähnchen und Fahrrad-Windmühlen für die Kinder. Die Polizei erwartete die Teilnehmenden an der Fahraddemo schon mit drei Wagen, zwei Fahrradpolizist*innen und zwei Motorrädern, die während der Fahrt für die Sicherheit sorgten.

Nach einer Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden des ADFC Hamm Rainer Wilkes verließ der Troß den Markplatz Richtung Norden und fuhr in einer großen Schleife über die Brüderstraße, Nordstraße, Westenwall, Westring, Südring, Goethestraße, Bismarkstraße und Südstraße wieder bis zum Marktplatz. Von dort ging es weiter über die Marker Allee, Soester Straße und Ostenallee zum Exerzierplatz hinter dem Maximare.

Auf dem Exerzierplatz erwartete die Teilnehmer*innen an der Kidical Mass ein Kuchenstand des Veganen Mitbringbrunches, Bunte Tüten der Stadtschulpflegschaft und Infomaterial von VCD.